Suche
  • Oliver Baltz

Aus phonebridge® CONTACTS wird sync.blue®

phonebridge® CONTACTS konnte schon viel: Kontakte aus unterschiedlichsten Adressbuch-Quellen in eine einzige Telefonanlage unterschiedlichster Art syncen. So war eine Namensauflösung direkt beim Klingeln innerhalb der Telefonanlage samt angeschlossenen Endgeräten möglich. Auch ein Wählen per Mausklick war direkt aus dem Endgerät möglich, da dieses eine Kopie der Kontakte besaß.


Es fehlten jedoch immer wichtige Features wie:

  • Das Zusammenführen verschiedener Quellen in ein einziges Ziel.

  • Das Synchronisieren von Kontakten in beide Richtungen.

  • Die Auswahl anderer CRMs, Ticketsysteme,... als Synchronisationsziel (und nicht nur eine Telefonanlage).

All diese Mehrwerte konnten nun mit der neuen Plattform www.sync.blue bereitgestellt werden.


Bestehende phonebridge® CONTACTS Connectoren bleiben selbstverständlich bestehen und synchronisieren weiterhin die gewünschten Kontakte zum gebuchten Preis.


Neue Sync-Connectoren können nach Erstellen eines separaten sync.blue Accounts erstellt werden. Dieser ist ebenfalls 14 Tage kostenfrei. Partnerkonditionen sind selbstverständlich verfügbar.


Wir freuen uns, dass mit dem phonebridge® CLIENT ein klares CTI-Produkt weiterhin bereitgestellt werden kann sowie mit sync.blue® ein klares Produkt zum Syncen von Kontakten.

32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen